Telefonanlagentechnik vom Spezialisten

News

Datum: 29.07.2016

Mitel List Price

Neue Verkaufspreise ab 01.08.2016

Der Unified Communication Hersteller Mitel stellt zum 01.08.2016 in Deutschland für den Verkauf seiner Produkte auf eine neue Preisliste um. Es handelt sich dabei um die weltweit einheitlich gültige Unerbindliche Preisemfehlung "MLP", den sogenannten "Mitel List Price".

Dies kann sicherlich als einer der letzten Schritte angesehen werden, die Mitel in Folge der Übernahme von Aastra im Februar 2014 vollzieht. Sämtliche alten Aastra-Preislisten werden damit ungültig.

Die neue Preisliste bringt in Verbindung mit dem, in Deutschland neuen, Mitel Partnerprogramm auch völlig veränderte Einkaufs-Bedingungen für den Fachhandel. So werden mit der Einführung der neuen Preisliste einige alte "Zöpfe" abgeschnitten. Der bisher übliche Projektpreis, bei dem für zuvor nicht marktgerechten Preise hohe Rabatte gewährt worden, ist Geschichte. Die Einkaufskonditionen werden für alle Fachhändler deutlich transparenter, aber auch für Endkunden wird durch die neue Preisliste die Beschaffung von Kommunikationstechnik einfacher und zumeist auch günstiger.

Wir werden von den neuen Möglichkeiten bei der Preisgestaltung bereits zum 01.08.2016 regen Gebrauch machen. Die meisten Mitel-Produkte werden wir ab diesem Zeitpunkt deutlich günstiger anbieten können, es wird aber bei einigen wenigen Produkten auch Preiserhöhungen geben.

Die neuen Preise werden in unserem Shop am 01.08.2016 um 00:01 automatisch aktiviert.

Alle nicht ausdrücklich befristeten Angebote, die Sie von uns bekommen haben, sind weiterhin gültig.

 

Uwe Rösner

Schlagwörter: Mitel Preisliste

Datum: 01.10.2014

AASTRA heisst jetzt MITEL

Aus AASTRA ist am 01. Oktober 2014 MITEL geworden

Der im Februar 2014 von Mitel Networks übernommene Telekommunikationshersteller Aastra heisst seit dem 01. Oktober 2014 nun MITEL. Damit verschwindet die Marke AASTRA, nach Umsatz der erfolgreichste Hersteller in Westeuropa, vom Markt.

Wir gehen davon aus, dass alle aktuell von uns vertriebenen Aastra-Produkte, durch MITEL weitergeführt werden. Nach uns vorliegenden Informationen trifft das für die Produktlinie Aastra 400 uneingeschränkt zu.

Verbunden mit dem neuen Markennamen, werden wahrscheinlich die meisten ehemaligen Aastra-Produkte neue Namen bekommen. Wir werden im Interesse unserer Kunden, für alle in unserem Onlineshop angebotenen ehemaligen Aastra-Produkte deshalb bis auf weiteres sowohl den alten Aastra-Produktnamen als auch die neue Mitel-Bezeichnung führen.

Sollten Sie also eine ASCOM, ASCOTEL, INTELLIGATE oder AASTRA Telefonanlage nutzen und Ersatzteile, Zubehör oder Erweiterungen benötigen, sind Sie bei uns weiterhin richtig, auch wenn auf vielen Produkten zukünftig MITEL stehen wird.

Wenn Sie das gesuchte Produkt in unsem Onlineshop nicht finden, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Sollten Sie Fragen zur Aastra Übernahme durch Mitel haben, stehen wir Ihnen wie immer telefonisch gerne zur Verfügung.


UR

Schlagwörter: MITEL