Mitel 632 DECT Phone - Set mit Ladeschale (Aastra 632d)

Artikel-Nummer: 50006865
Mitel 632 V2 Komfort-DECT-Systemtelefon Industrie-Edition

Produktbild - Mitel 632 DECT Phone - Set mit Ladeschale (Aastra 632d)

Versandkostenfrei in

  • Vorschaubild 5992
  • Vorschaubild 5994
  • Vorschaubild 5995
  • Vorschaubild 5991
  • Vorschaubild 5989
Produktbild anklicken, um zu vergrössern

Produkt Features für Mitel 632 DECT Phone - Set mit Ladeschale (Aastra 632d)


  • voll kompatibles Nachfolgegerät des Aastra 630d, Aastra 632d, Mitel 632 DECT
  • TFT-Farbdisplay (2“, 176 x 220 Pixel; 65.536 Farben)
  • Telefonbuch mit 200 Einträgen*, je Kontakt sind 5 Einträge möglich: Dienst-, Privat- und Mobilrufnummer; E-Mail-Adresse* und Klingeltonzuweisung*
  • Umgebungsgeräuschfilter für laute Umgebungen
  • 44 polyphone Klingeltöne (Midi-Dateien) und 8 normale, alle mit automatischer Lautstärkeregelung einrichtbar
  • Bis zu 5 Anwendungsprofile z. B. für Kopfhörer- oder Besprechungsbetrieb sind einrichtbar
  • Freisprechen
  • Kopfhörerbuchse (2,5 mm Klinke) und Bluetooth® Schnittstelle
  • 1 programmierbarer Hotkey für Rufnummern oder Funktionen
  • 3 programmierbare Seitentasten
  • Rote Notfalltaste auf dem Gerät
  • Intelligentes Batterie-Management
  • Mini USB PC-Schnittstelle
  • 2 programmierbare Navigationstasten
  • 3-farbige multifunktionale LED, über die bei Bedarf eine Vielzahl von Betriebszuständen optisch signalisiert werden kann

 

Das Mitel 632d V2 kann an folgenden Mitel-Plattformen betrieben werden:

  • Intelligate (ehem. Ascotel)
  • Mitel 100
  • MiCloud Office
  • MiVoice Business
  • MiVoice Office 250
  • MiVoice Office 400 (ehem. Aastra 400)
  • MiVoice 5000 (ehem. NeXspan)
  • MiVoice MX-ONE
  • Mitel SIP-DECT
  • Aastra X-Series
  • Aastra 800
  • Opencom 100/1000

Darüber hinaus sind uns einige IP-Centrex Betreiber bekannt, die den Betrieb der Geräte aus der Mitel 600-Serie unterstützen. So können  z.B. an dem  Produkt "IPfonie Centraflex" der Kölner QSC AG, Mitel 600d Geräte betrieben werden.

Die Geräte der Mitel 600-Serie unterstützen den herstellerübergreifenden GAP-Modus und können so auch an zahlreichen anderen DECT-Systemen betrieben werden.

 

* Wenn vom System unterstützt

X

Dieses Produkt ist leider nicht mehr verfügbar.

Aktuell können wir Ihnen leider keine Produktalternative anbieten.

Kontaktieren Sie uns per Email oder telefonisch. Wir beraten Sie gern zu alternativen Lösungen, die unabhängig von diesem Produkt sind.

+49 30 20007000